Land Niedersachsen fördert den Ausbau der Straßeninfrastruktur

Das Land Niedersachsen fördert den Ausbau der Straßeninfrastruktur in den Städten und Gemeinden in diesem Jahr mit insgesamt 61,8 Millionen Euro für kommunale Vorhaben. In der Stadt Oldenburg wird das Land 2015 eine Fördersumme von 707.000 EUR für den Ausbau der Wehdestraße bereitstellen. „Ich freue mich über die gute Nachricht von Landesverkehrsminister Olaf Lies“, erklärt dazu der SPD-Landtagsabgeordnete Ulf Prange aus Oldenburg.