Auftaktveranstaltung „Integratives Sportabzeichen“

Am 6. Mai fand die Eröffnungsveranstaltung für das Projekt „Integratives Sportabzeichen“ des Stadtsportbundes Oldenburg e. V. (SSB) auf dem Sportplatz an der Klingenbergstraße 60 in Oldenburg statt. In Vertretung des Schirmherren, Oberbürgermeister Jürgen Krogmann, betonte Bürgermeisterin Germaid Eilers-Dörfler die Bedeutung der unterschiedlichen Bewegungsarten für Gesundheit und soziale Teilhabe. Zur Eröffnungsveranstaltung kamen neben den aktiven Teilnehmern weitere geladene Gäste aus Politik und Verwaltung, so die Fachdienstleiterin Doris Hedemann vom Amt für Schule und Sport, dazu der Landtagsabgeordnete Ulf Prange, mehrere Mitglieder des Sportausschusses und des Jugendhilfeausschusses, sowie der Leiter der Polizeiinspektion Oldenburg-Stadt/Ammerland Eckhart Wache.