Ulf Prange MdL zum Bundesweiten Vorlesetag 2017 zu Besuch in der Grundschule Kreyenbrück

Während des Bundesweiten Vorlesetages am 17. November 2017 hat Ulf Prange MdL an der Grundschule Kreyenbrück Kindern einer 2. Klasse aus einem Märchenbuch die Geschichten „Frau Holle“, „Die Bremer Stadtmusikanten“ sowie „Der dicke fette Pfannkuchen“ vorgelesen. Die Kinder haben mit Begeisterung zugehört und sich sogar stimmlich miteingebracht, als es um die Bremer Stadtmusikanten ging. In der Bücherei der Grundschule hat Ulf Prange umringt von den Kindern gesessen und ihnen die Geschichten vorgelesen. Im Anschluss haben die Kinder noch die von Ulf Prange mitgebrachten Ausmalbilder angemalt und sie gemeinsam mit ihm und ihrer Klassenlehrerin aufgehängt.

Nach der Frage, ob ihm die Geräuschkulisse und Unruhe der Kinder nicht zu viel war, konnte Herr Prange nur schmunzeln und von der Lautstärke und Unruhe im Landtag berichten. „Dagegen ist es hier in der Schule eine willkommene Abwechslung für mich“, so Prange. Auch die Fragen der Kinder hat er ernsthaft beantwortet. Von „Wie groß bist du?“ über „Wie alt bist du?“ bis zu „Hast du ein Haustier?“ wurde er von den Kindern alles gefragt, was sie interessierte.  „Es hat wieder sehr viel Spaß gemacht und ich freue mich schon jetzt auf den nächsten Vorlesetag im November 2018.“

Keine Kommentare vorhanden

Machen Sie bei der Konversation mit.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.