Hanna Naber und Ulf Prange empfangen Besucher aus Oldenburg im Niedersächsischen Landtag

Oldenburg/Hannover. Oldenburgs SPD-Landtagsabgeordnete Hanna Naber und Ulf Prange empfingen am 12. September 2018 erneut eine Gruppe interessierter Oldenburger Bürgerinnen und Bürger, welche nach Hannover gekommen waren, um sich über die Arbeit im Niedersächsischen Landtag zu informieren.

Begleitet von einem Rahmenprogramm, bestehend aus der Besichtigung des Neuen Rathauses und einer Einladung zu Kaffee und Kuchen im Café Konrad, wurden die Besucher von Frau Naber und Herrn Prange im Landtag begrüßt. Nach einer kurzen Einweisung in die Tagesordnung und einem Vortrag über die Geschichte des Landtages konnten die Besucher auf der Tribüne die Plenarsitzung live verfolgen. Im Anschluss bestand die Möglichkeit, mit den Abgeordneten Naber und Prange ins Gespräch zu kommen und über aktuelle Themen bzw. Themen, die einem „auf dem Herzen liegen“, zu diskutieren.

Ein besonderer Dank gebührt dem ehemaligen Oldenburger Landtagsabgeordneten Wolfgang „Wuffel“ Wulf, welcher es sich nicht nehmen ließ die Reisegruppe zu begleiten und die Teilnehmer an seinem Hintergrundwissen teilhaben zu lassen.

Die nächste Landtagsfahrt findet im Frühjahr nächsten Jahres statt. Bei Interesse melden Sie sich gerne in unserem Wahlkreisbüro in Oldenburg.

Keine Kommentare vorhanden

Machen Sie bei der Konversation mit.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.