BBS Haarentor erhält Fördermittel für IT-Ausstattung

Kultusminister Grant Hendrik Tonne (2. von links) übergibt am 29.05.2020 den Förderbescheid zum DigitalPakt Schule an Oberbürgermeister Jürgen Krogmann (2. von rechts). Claus Neddermann, stellvertretender Schulleiter der BBS Haarentor, Ulf Prange und Mathias Welp, Amtsleiter für Schule und Bildung (von links) freuen sich ebenfalls über die Förderung. Foto: Sascha Stüber

Die Ausstattung der Oldenburger Schulen mit digitalen Lernmitteln wird weiter verbessert. Die Stadt hatte als Schulträger für die BBS Haarentor Gelder zum DigitalPakt Schule für 56 interaktive Displays beantragt. Diese Mittel in Höhe von 402.000 Euro sind nun genehmigt worden und wurden Oberbürgermeister Jürgen Krogmann von Kultusminister Grant Hendrik Tonne übergeben.

Keine Kommentare vorhanden

Machen Sie bei der Konversation mit.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.