Sechs Millionen für grünen Wasserstoff – DLR Institut und Uni Oldenburg profitieren

Wie die Oldenburger Abgeordneten Hanna Naber und Ulf Prange (beide SPD) heute aus dem Ministerium für Wissenschaft und Kultur erfahren haben, erhält das Innovationslabor „Wasserelektrolyse: Vom Material zum System“ rund 1.2 Millionen Euro, um die Wasserstoffforschung in Niedersachsen voranzutreiben. Mit…