Roter Brief – der aktuelle Newsletter von Ulf Prange und Hanna Naber

In dieser Ausgabe berichten wir über die Flexibilisierungsoffensive des Kultusministeriums in Kindertageseinrichtungen und Schulen.
Außerdem haben wir eine Reihe von Informationen zu Hilfsangeboten, aufenthaltsrechtlichen Fragen, Unterbringung, Sozialleistungen und medizinischer Versorgung für Geflüchtete sowie Hotlines der Landesaufnahmebehörde und der Stadt Oldenburg zusammengetragen.

Weitere Themen sind die Modernisierung der Ausbildung von Jurist*innen sowie die Unterstützung zu Unrecht Verurteilter bei der Wiedereingliederung.

Neben einer Zusammenfassung des Märzplenums informieren wir zudem über die Ergebnisse der Enquetekommission „Rahmenbedingungen für das ehrenamtliche Engagement verbessern“.

Abgerundet wird diese Ausgabe mit einem Bericht über ein Pressegespräch anlässlich der Landesförderung für die Theaterpädagogik und einer Ankündigung der nächsten Fahrt zum Niedersächsischen Landtag.

Wir wünschen eine interessante Lektüre.

Bitte klicken Sie hier:Roter_Brief_M__rz

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.