Übersicht

Meldungen

Niedersachsen schnürt Hilfspaket für Künstlerinnen und Künstler

Um die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie für Künstlerinnen und Künstler abzufedern, wird Niedersachsen Künstler*innen schnell und unbürokratisch helfen. „Die Kultur ist von der aktuellen Krise durch die Corona-Pandemie besonders stark betroffen. Durch die Welle von Absagen von Konzerten,…

Plenarbrief März 2020

Das heutige Plenum wird für uns alle ein sehr außergewöhnliches und zugleich bedeutsames Plenum sein. Die Reduzierung des Plenarabschnitts auf nur einen Tag ist in der aktuellen Gesamtlage der einzig vernünftige Schritt. Auf der einen Seite werden wir…

Erstes Hilfsprogramm der NBank startet in der kommenden Woche

Mit Beschluss des Nachtragshaushaltes in der nächsten Woche wird die Investitions- und Förderbank des Landes Niedersachsen (NBank) das geplante Kreditprogramm für kleine und mittlere Unternehmen als schnelle Liquiditätshilfe starten. Ergänzt wird das Darlehen mit einem Zuschuss des…

Plenarbrief Februar 2020

Wir verurteilen die schrecklichen Ereignisse von Hanau aufs Schärfste und stehen an der Seite der Betroffenen und Hinterbliebenen. Dieser rechtsextrem motivierte Terrorangriff war ein Angriff auf unsere Demokratie. Taten werden erst denkbar, dann sagbar und schließlich machbar. Dieser…

Besuch auf dem Milchhof Diers in Oldenburg

Gemeinsam mit der Sprecherin für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz der SPD-Fraktion im Niedersächsischen Landtag, Karin Logemann, besuchten Hanna Naber und Ulf Prange den Milchhof Diers in Oldenburg. Bei einem Rundgang erfuhren die Abgeordneten mehr über das…

Kurzklausur in Braunschweig und Wolfenbüttel

Mit dem justizpolitischen Arbeitskreis der Landtagsfraktion war Ulf Prange als Sprecher am 21. Februar 2020 in Braunschweig und Wolfenbüttel. Auf dem Programm standen Besuchstermine bei der JVA in Braunschweig, beim Amtsgericht Wolfenbüttel sowie beim Bildungsinstitut des niedersächsischen Justizvollzugs.