Übersicht

Meldungen

50 Oldenburger besuchen Niedersächsischen Landtag

Am Sonnabend, den 7. Dezember, besuchten knapp 50 politisch interessierte Oldenburgerinnen und Oldenburger den Niedersächsischen Landtag in Hannover. Die Oldenburger Landtagsabgeordneten Hanna Naber und Ulf Prange hatten dazu gemeinsam eingeladen. Neben einer Führung durch das Plenargebäude standen die…

Oldenburger Hochschulen im Bundeswettbewerb erfolgreich – Land trägt Eigenanteil der Hochschulen in Höhe von 10 Prozent

Die Carl von Ossietzky Universität und die Jade Hochschule konnten sich im Programm EXIST Potenziale des Bundeswirtschaftsministeriums durchsetzen. Ziel des Programms ist es, unternehmerisches Potenzial an den Hochschulen zu erschließen und Gründungsnetzwerke weiterzuentwickeln. „Wir gratulieren unseren Oldenburger Hochschulen…

Naber und Prange: Politische Liste beschlossen

  Die Oldenburger Landtagsabgeordneten Hanna Naber und Ulf Prange freuen sich über die Mittel, die sie für die Stadt auf der sogenannten „Politischen Liste“ erstreiten konnten. Diese umfasst dabei einen Maßnahmenkatalog mit einem Gesamtvolumen von rund 106 Millionen…

November-Plenum vom 19. bis 21.11.2019

Mit der Regierungserklärung zum Thema „Windenergie ausbauen, Klimaschutz vorantreiben“ wollen wir den angekündigten Stellenabbau bei Enercon thematisieren. Die Situation bei Enercon ist ein schwerer Schlag für Niedersachsen und vor allem für die Region Ostfriesland. Wenn wir weiterhin Windenergieland…

Ulf Prange und Hanna Naber lesen Oldenburger Kindern vor

Der 16. Bundesweite Vorlesetag, eine Initiative der Wochenzeitung DIE ZEIT, der Stiftung Lesen und der Deutschen Bahn, hat am Freitag, 15. November 2019 aus ganz Deutschland wieder ein Vorleseland gemacht. Auch die Landtagsabgeordneten Hanna Naber und Ulf Prange…

Oktober-Plenum vom 23. bis 25.10.2019

Mit unserer Resolution „Terrorangriff in Halle – Antisemitismus und allen weiteren Formen von Menschenverachtung entschieden entgegentreten!“ setzen wir mit den demokratischen Fraktionen des Niedersächsischen Landtages ein gemeinsames Zeichen, dass wir geschlossen für eine weltoffene und tolerante Gesellschaft kämpfen.

10 Millionen Euro für Oldenburgs IT-Campus

Die SPD-geführte Landesregierung wird bis 2022 über eine Milliarde Euro in den Ausbau der digitalen Infrastruktur und die Digitalisierung von Gesellschaft, Wirtschaft und Wissenschaft investieren. Mit dem Sondervermögen soll Niedersachsen u.a. flächendeckend mit glasfaserbasierten Gigabit-Netzen versorgt werden und es sollen…