Übersicht

Meldungen

Plenum vom 12. bis 14. September 2018

Die aktuellen Geschehnisse in Chemnitz haben uns alle nachdenklich gemacht. Nachdenklich in dem Sinne, dass es auf der einen Seite zu klären gilt, wie es so weit kommen konnte, dass so viele Menschen ihren Hass auf Ausländerinnen und Ausländer öffentlich…

Bild: Quelle: Wiebke Osigus

Arbeitskreis Recht zu Besuch in Hildesheim

Im Rahmen einer eintägigen Bereisung besuchte der SPD Arbeitskreis Recht am 3. September unter anderem die Universität Hildesheim. Im Fokus stand dabei die Ausbildung von Psychologen für den Justizvollzug. Der vom Niedersächsischen Sozialministerium und vom Justizministerium…

Reise des Ausschusses für Rechts- und Verfassungsfragen nach Den Haag

Vom 29. bis 31. August war der Rechtsausschuss des Niedersächsischen Landtages zu Gast in Den Haag. Im Rahmen ihrer Informationsreise besuchten die Mitglieder des Rechtsausschusses den Internationalen Strafgerichtshof sowie die Justizbehörde Eurojust (koordiniert grenzüberschreitende Strafverfahren auf europäischer Ebene)…

Besucher aus Oldenburg zu Gast im Niedersächsischen Landtag

Auf Einladung von Hanna Naber und Ulf Prange konnte am Freitag, 24. August 2018 wieder eine Besuchergruppe aus Oldenburg während der Plenarsitzung auf der Tribüne Platz nehmen. Im Anschluss hatten die Besucher die Möglichkeit, mit den örtlichen Abgeordneten ins Gespräch…

Aktion des LAT – Landesverband für Theaterpädagogik

Improvisationstheater am Rande des Plenums mit jungen Schauspielern aus Oldenburg. Am 23.08.2018 fand aus Anlass des 10 jährigen Bestehens des Landesverbandes Theaterpädagogik im Niedersächsischen Landtag die Aktion statt: „Wir gratulieren und schenken Ihnen eine Theaterszene“ Eine…

Plenum vom 22. bis 24. August

Die mangelnde landärztliche Versorgung ist ein akutes Problem, welches auch in der Sommerpause diskutiert wurde. Wir haben dieses Ungleichgewicht zwischen Land und Stadt, welches sich in den kommenden Jahren noch verschärfen wird, erkannt und wollen perspektivisch mit einer…

Naber und Prange fordern Sanierung der Pferdetränke in Eversten

In einem Schreiben an den zuständigen Wissenschafts- und Kulturminister Björn Thümler haben die Oldenburger Landtagsabgeordneten Naber und Prange zum Sachstand der Planungen des Landes beim Thema Pferdetränke nachgefragt. Zudem machten sie deutlich, dass sie eine schnelle Lösung des Problems der…

Informationsbesuch von Ulf Prange in der JVA Oldenburg

Ulf Prange hat 1 ½ Tage in der JVA hospitiert. Prange durfte die unterschiedlichen Abteilungen kennenlernen. Im Mittelpunkt stand dabei der Austausch mit den Mitarbeitern*innen. Die Nacht verbrachte Prange im Haftraum unter Einschluss . „Ich möchte…

Sprachförderung in Kitas – Oldenburg erhält vom Land über 1 Million Euro für Personal und Qualifizierung – Naber und Prange setzen sich erfolgreich ein

Am Dienstag hat Kultusminister Grant Hendrik Tonne (SPD) die Verteilung der 32,5 Millionen Euro bekannt gegeben, die das Land im Rahmen des neuen Kindertagesstätten-Gesetzes (KitaG) für zusätzliches Personal und Weiterbildungen an den niedersächsischen Kitas bereitstellt. Die Oldenburger SPD-Landtagsabgeordneten Hanna Naber…